Fruchtbarkeitsmassage

Die Fruchtbarkeitsmassage ist eine ganzheitliche, naturkundliche Methode bei unerfülltem Kinderwunsch. Die Massagetechnik wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von Joseph B. Stephenson in Amerika erarbeitet und später vor allem durch die Londoner Gynäkologin Dr. Gowri Motha eingesetzt und verbreitet.  In Deutschland wurde diese Methode durch die Heilpraktikerin Birgit Zart eingeführt und bekannt.

Die Fruchtbarkeitsmassage führt ganzheitlich zu neuem Wohlbefinden und fördert das weibliche Selbstbewußtsein. Die Selbstheilungkskräfte des Körpers werden aktiviert und der Hormonhaushalt reguliert. Durch das gezielte Arbeiten an Gebärmutter und Eileitern werden die Fortpflanzungsorgane gestärkt und Verschließungen der Eileiter können gelöst werden. So kann die Fruchtbarkeitsmassage den Weg zur Empfängnis ebnen.

Die Massage wirkt auf zwei Ebenen: zum einen wird die Entgiftung und Reinigung des Körpers angeregt. Zum anderen entspannt die Massage, löst Verkrampfungen und stärkt die körpereigenen Heilmechanismen.

Weitergehende ausführliche Informationen über die Fruchtbarkeitsmassage nach Birgit Zart® finden Sie hier.

Da die Massagen einen nachhaltigen Heil- und Stabilisierungsprozess im Körper anstoßen sollen, empfehle ich sechs Massagen in einem festen Rhythmus.

Für den ersten Termin planen Sie bitte 90 Minuten ein, denn vor der Massage nehmen wir uns Zeit für ein ca. 30-minütiges Vorgespräch, damit ich die Massage an Ihren individuellen Bedürfnissen und Erfordernissen ausrichten kann. Nach dem ersten Termin entscheiden Sie, ob Sie weitere fünf Fruchtbarkeitsmassagen buchen möchten, die Sie als Paket vergünstigt erhalten.

Die Massage wird sehr gut ergänzt durch eine ausgewogene und entlastende Ernährung sowie durch spezielle Yogaübungen und Entspannungsmethoden.

 
Preise: 
Erste Fruchtbarkeitsmassage inklusive ausführlichem Vorgespräch (Erstanamnese), 90 min = € 90,00
Fünf Folgetermine Fruchtbarkeitsmassage nach indiv. Terminvereinbarung, ja 60 min = € 305,00
 
 
Werbeanzeigen
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s